COVID-19-News des PBV

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder

An dieser Stelle möchten wir alle Mitglieder im Privatärztlichen Bundesverband mit Informationen versorgen, die an uns herangetragen oder vom Vorstand des PBV initiiert wurden.

 Liebe Mitglieder,

 

wir sammeln Bezugsadressen für Schutzkleidung, die uns von Mitgliedern zur Verfügung gestellt werden.

Diese stellen wir hier allen Mitgliedern ohne Gewähr bzgl. Preis und Qualität etc. zur Verfügung, da wir nicht alle Anbieter kennen. Viele unterstützen, Danke!
Bezugsquellen bitte an  die Geschäftsstelle melden: sekretariat@pbv-aerzte.de

 

Hier gelangen Sie zur tagesaktuellen Liste unserer Bezugsquellen!



Aktuelle Frage zu Covid-19 beantwortet von Virologin Professor Dr. Ulrike Protzer

Situationbericht zu Corona
Stand: 3. April 2020

von Dr. med. Heinz Oehl-Voss,
2. Vorsitzender des PBV

 

Antikörper-Bestimmung Covid-19 als Orientierungshilfe
Immer noch warten wir auf verlässliche Antikörper-Tests, die uns dabei helfen können, den Immunisierungsgrad von Patienten zu erfassen. Die bisherigen ...

 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!


Arzt-bei-Desinfektion-der-Hände_COVID-19

 

Gesichtsschutz mit der Medical Face Mask

Schützt wie eine Maske. Dank des integrierten Augenschutzes ist der Träger geschützt vor möglichen Infektionen durch das Spritzen von Speichel.

 

- Augen- und Gesichtsschutz
- Atemschutz
- Leicht zu tragen
- Brille und Einwegschildern

- CE

 

Hier geht es zu einem Anbieter



Nachgefragt bei: PVS Südwest

Abrechnung psychotherapeutischer Sitzungen per Video

 

 

Sehr geehrte Frau Kessler,

 

der PBV-Vorstand bat mich, mich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um Sie zu folgendem um Hilfe zu bitten.

 

Im Moment ist es sehr wichtig, dass man einen Teil seiner psychotherapeutischen Patienten per Video-Sitzungen behandeln kann.

 

Darf ein Privatarzt einen Teil seiner psychotherapeutischen Patienten per Video-Sitzungen behandeln?.

 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!


Arzt-bei-Desinfektion-der-Hände_COVID-19

 

Alkohol als Desinfektionsmittel – Mangel erwartet!

Wegen des Mangels an Desinfektionsmitteln gibt es derzeit einen enormen Preisanstieg für Alkohol und Ethanol.

 

Es wird daher erwartet, dass dies nicht abnimmt. Diese Meldung ist rein informativ angesichts der Entwicklung bei den Rohstoffen. Der Lieferant empfiehlt min. einen 2-Monatsvorrat.

 

Hier geht es zu einem Anbieter


Arzt-bei-Desinfektion-der-Hände_COVID-19

 

Gesundheitsportal DocMedicus bietet Zusammenfassung zu Sars-CoV-2

Das Gesundheitsportal DocMedicus hat auf seinem Portal eine brauchbare Zusammenfassung zu Sars-CoV-2 veröffentlicht.

 

Quelle: Das Gesundheitsportal DocMedicus ist das offizielle Portal der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention e. V. (DGNP).



Medienschelte von Corona-Experten Christian Dorsten – Rückzug aus Medien nach harter Kritik an Berichterstattung nicht ausgeschlossen.

Nach persönlichen Anfeindungen sieht der Virologe Christian Dorsten die Grenzen einer vernünftigen Diskussion in seinem täglichen NDR-Podcast überschritten, Quelle: Deutschlandfunk

 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!

 

Verunsicherung beim Bezug von Schutzkleidung nimmt ein Ende!

Da sich die PKV zu 10 % an der Beschaffung von Schutzkleidung beteiligt, können auch Nicht-Kassenärzte sich an die jeweilige Länder-KV wenden. Darauf wies nochmals die MMW, in ihrem Sonderheft vom 30. März 2020 hin.


Aktuelle Frage zu Covid-19 beantwortet von Virologin Professor Dr. Ulrike Protzer

 

Werden Schutzmasken bald Pflicht für alle?

In Deutschland schnurren die Nähmaschinen, der eigenen Kreativität scheinen dabei keine Grenzen gesetzt. Selbstmachen, für sich und um andere zu unterstützen – dagegen ist nichts einzuwenden, denn man tritt dabei nicht in Beschaffungs-Konkurrenz zu Kliniken, Pflegeheimen oder Arztpraxen.

 

Lesen mehr in unserer Linksammlung!


Aktuelle Frage zu Covid-19 beantwortet von Virologin Professor Dr. Ulrike Protzer

 

Aktuelle Fragen

Aus einem Videobeitrag auf Colliquio, mit der Virologin Prof. Dr. Ulrike Protzer.
Auszug von: Dr. med. Heinz Oehl-Voss

 

- Wird die Infektionswelle mit der wärmeren Jahreszeit abebben ?

 

- Wann kommt ein brauchbarer Antikörpertest?

 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!



Grafik Arzt mit Telefon zum Artikel

 

Telefonische Krankschreibung von 7 auf 14 Tage ausgeweitet

Patienten mit einer Erkältung können eine Bescheinigung auf Arbeitsunfähigkeit (AU) derzeit auch nach einer telefonischen Rücksprache mit dem Arzt erhalten. Die Dauer der Krankschreibung, die auf diesem Weg möglich ist, wurde jetzt ausgeweitet.

 

Quelle: Arzt-Wirtschafte.de

 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!


close up Auge in dessen Iris sich eine Objektivlinse zeigt

 

Corona-Krise – die Welt im Ausnahmezustand

Lesen Sie dazu einen interessanten Artikel von Yuval Noah Harari, unter dem Titel: "In der Corona-Krise stellen wir die Weichen für die Zukunft: Wir müssen den Totalitarismus bekämpfen und den Bürgersinn stärken" in der „Neue Zürcher Zeitung (NZZ)“

Lesen Sie hier den Beitrag der NZZ


Frau mit Kind bei Arztbesuch

 

Corona - Tipps für niedergelassenen Ärzte

Worauf Sie in Ihrer Arztpraxis achten sollten – ein Corona Steckbrief der Landarztbörse.

 

Unter anderem zu diesen Themen:

- Corona Diagnostik – welche Corona Tests gibt es für die ärztliche Niederlassung?


- Corona Meldepflicht – was ist zu tun?

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!



Aktuelle Frage zu Covid-19 beantwortet von Virologin Professor Dr. Ulrike Protzer

 

Impulsbeitrag

von Dr. med. Heinz Oehl-Voss,
2. Vorsitzender des PBV

 

Schwerer Stand für Privatärzte/Privatärztinnen
Die Auswirkungen der Pandemie reichen in verschiedenen Ausprägungen in unsere Praxen. Bei ihrer Bewältigung gibt es Unterschiede zwischen Kassenärzten ...

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag!


Frau mit einem Inhalator

 

Symptome bei Inhalationsallergikern ähneln denen von COVID-19

Aktuell werden Stimmen laut, die die Therapie mit inhalativen Steroiden (ICS) vor dem Hintergrund der aktuellen Coronavirus-Epidemie infrage stellen.
Quelle: Kompakt Pneumologie

 

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag


Dr. med. Stefanie Merse, MME Fachärztin für Allgemeinmedizin

Tipps im Umgang mit Corona

von Dr. med. Stefanie Merse, MME
Fachärztin für Allgemeinmedizin
und Homöopathie, Expertin für INRT

Download
Tipps von Dr. med. Stefanie Merse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.4 KB


Illustratives Bild mit Ärzten

 

Jetzt kostenfrei für alle Ärzte!

Kooperationspartner des PBV schaltet CLICKDOC-Videosprechstunde frei.

 

Die Cloud-Lösung kann umgehend allen Ärzten und Patienten zur Verfügung gestellt werden und ist laut CGM sofort einsatzbereit. So schützen Sie ihr Praxisteam und sich selbst.

Hier mehr zum kostenfreien Angebot!


Gefächerte EURO Geldscheine

 

Praxisschließung wegen COVID-19 – wer zahlt?

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung KBV informiert.

 

Eine Praxisinfo mit Hinweisen zu Entschädigungsansprüchen und eine Liste zuständiger Behörden der Bundesländer bietet die KBV als PDF-Download.

Praxisinfo der KBV (PDF)


Ärztin mit älterer Frau bei Videosprechstunde

 

Videosprechstunde bis auf weiteres unbegrenzt abrechenbar!

 

Begrenzungen bei der Abrechnung von Videosprechstunden fallen weg.

Die Neuregelung der Vergütung von Videosprechstunden gilt zunächst für das zweite Quartal 2020.

Mehr Infos zur Abrechnung!